Wirtschaftsgeflügel

In der Wirtschaftsgeflügelhaltung bestimmt im wesentlichen die richtige Fütterung den Erfolg des Geflügelhalters. Ob Legehennen oder Mastgeflügel, das Futter muss auf das festgelegte Produktionsziel, die jeweilige Geflügelart und Lebensphase optimal abgestimmt sein.

  • Hühnerkükenstarterfutter
  • Junghennenfutter
  • Legehennenfutter
  • Masthähnchenfutter
  • Putenfutter,
  • Entenkükenstarterfutter
  • Mastentenfutter
  • Zierentenfutter
  • Wachtelfutter
  • Fasanenfutter
  • Picksteine für Geflügel

Alle Futtermittel in Pelletform oder geschrotet

 

Kleinmengen werden gern abgewogen oder Abpackungen 20 kg/25 kg

außerdem Mais, Bruchmais, Hafer, gestutzte Sommergerste, Weizen 25 kg

 

Wirtschaftsgeflügel